Neue Perspektiven 
für Landau

Auf dem ehemaligen Galeria Kaufhof-Areal in Landau in der Pfalz entsteht bis Anfang 2026 ein synergetischer Mix aus Wohnen, Pflege, Gewerbe, Gastronomie und Handel.

Mit dem Auszug von Galeria Kaufhof im Oktober 2020 brach für das Areal am Landauer Hauptbahnhof eine neue Ära an. Gemeinsam mit der Stadt Landau, den Bürger*innen und den lokalen Gewerbetreibenden wurden mögliche Nachnutzungen des Grundstücks besprochen und erarbeitet – das Ergebnis: ein neues Stadttor für Landau, das mit einem bedarfsgerechten Nutzungsmix das Bahnhofsareal stärken soll. 

Vielfalt auf 11 Stockwerken

Neben frei finanzierten und sozial geförderten Wohnungen entstehen im Stadttor Landau Flächen für Gewerbe, Einzelhandel, Pflege und Gastronomie. Ein weiteres Plus in Bezug auf die soziale Nachhaltigkeit bildet der bestehende Mietvertrag mit dem advita Pflegedienst, die auf rund 4.600 m² BGF betreutes Wohnen anbieten.

Wohnen und Arbeiten mit gutem Gewissen

Um das Stadttor Landau zu einem echten und vor allem zukunftsfähigen Raum für neue Wohn- und Arbeitswelten zu machen, haben wir uns intensiv mit der nachhaltigen Planung des Neubaus beschäftigt, von dem nicht nur Sie, sondern auch die Umwelt profitiert.

Sie möchten eine Wohnung kaufen oder Gewerbefläche mieten?

Wir beraten Sie gerne!

Wohnen

Julia Sternberg
[email protected]
08151 65225 123

Gewerbe 

Mariana Heilers
[email protected]
08151 65225 220